#BereitWieNie

Rund drei Monate vor dem Beginn der Weltmeisterschaft in Brasilien starteten Mercedes-Benz und die Deutsche Nationalmannschaft ihre gemeinsame WM-Kampagne.

#BereitWieNie

Seit nun 40 Jahren kooperieren Mercedes-Benz und der DFB im Spitzensport. Der Automobilhersteller nutzt dabei die verschiedensten Medien, um auf sich aufmerksam zu machen. Unter anderem ist das Werben mit der Nationalmannschaft ein fester Bestandteil des Marketing-Mixes im Hause Mercedes. Aus diesem Grund ist der Automobilhersteller bereits seit 1990 Generalsponsor der Deutschen Nationalmannschaft. Laut dem Team-Manager Oliver Bierhoff verbindet die Nationalmannschaft und Mercedes-Benz eine gemeinsame Philosophie: Beide Partner haben höchste Ansprüche und stehen für Dynamik, Innovation und Leidenschaft. Die neue C-Klasse, die in der neuen Werbekampagne beworben wird, passt mit ihrer Sportlichkeit perfekt zu dem absoluten Siegeswillen der Mannschaft.

Auch Dr. Jens Thiemer, Leiter der Marketing Kommunikation Mercedes-Benz PKW, ist gleicher Meinung wie Oliver Bierhoff:

„Unserer Nationalmannschaft steht für modernen, souveränen und attraktiven Fußball. Sie ist bereit wie nie, sich mit den Besten zu messen und passt damit hervorragend zum Charakter unserer neuen C-Klasse.“

Werbetechnisch ist es sehr lukrativ die Emotionen, Gedanken und Eigenschaften, die der Fußballfan mit den Spielen der Nationalmannschaft verbindet, auf die neue C-Klasse zu transferieren. Der DFB hat gemeinsam mit dem Kooperationspartner einen umfangreichen Werbespot geschaffen, der nun auf allen Fernsehkanälen zu sehen ist.

In diesem Spot wurde absichtlich die Zentralperspektive verwendet, sodass der Zuschauer mitten im Geschehen ist. Dadurch gelingt es dem Automobilhersteller, den Betrachter für die neue C-Klasse auf einer emotionalen Ebene zu begeistern. Dabei trumpft vor allem die Leichtbauweise im sportlichen Design, das neu entwickelte Fahrwerk sowie das hochklassige Interior auf. Zusätzlich verwendet Mercedes-Benz das soziale Netzwerk Facebook, um auf sich und das neue Produkt aufmerksam zu machen. Dabei kann die C-Klasse bei einer Zielgruppe von über 14.000.000 Facebook-Nutzern beworben werden, denen die Marke anhand des bisherigen Produktportfolios bereits gefällt. Desweiteren folgen über 10.000 User der Kampagne auf Twitter.

Mercedes-Benz

Durch die Verwendung des Slogans und Hashtags #BereitWieNie versucht die Marke, neue Aufmerksamkeit und Traffic zu generieren. Und die Message kommt bei den Fans an. So ist der Slogan auf allen Sozialen Netzwerken und vor allem beim Kurznachrichtendienst Twitter einer der am meisten geposteten Sätze während der Weltmeisterschaft.

“Fußball-WM, Nationalmannschaft und die neue C-Klasse – der Spot zeigt die drei Hochkaräter des Jahres 2014″, ergänzt Oliver Bierhoff.

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass Mercedes-Benz mit der Kampagne im Social-Media-Bereich eine enorme Aufmerksamkeit generiert hat und deshalb #BereitWieNie ein absoluter Hochkaräter im Jahr 2014 ist.

 

Martin Steidele / Simon Schindler

Studiengang Industrie, 2. Semester, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Campus Ravensburg

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s