McDonald’s: Imagekampagne bei der FIFA Fussball-WM Brasilien 2014™

Seit nun mehr 34 Jahren vergibt der Weltverband im Fußball (FIFA) Marketingrechte an verschiedenste Unternehmen, die dann mit FIFA und dem aktuellen WM-Logo Werbung in eigener Sache betreiben dürfen. Zu diesen offiziellen Sponsoren gehören Unternehmen wie Coca-Cola, Canon, Phillips, Adidas und Opel. Auch McDonald´s zählt seit 1994 zu den offiziellen Werbepartnern der Fußballweltmeisterschaft.

blog

Der Franchisegeber nutzt die unterschiedlichsten Werbekanäle, um auf sich aufmerksam zu machen. McDonald´s nutzt die Möglichkeit, Millionen von Menschen zu erreichen, um sich am Markt zu behaupten. Wie eine aktuelle Umfrage belegt, schafft es McDonald´s dabei – sogar vor Sportmarken wie Nike und Puma – auf Platz drei der bekanntesten WM-Sponsoren und unterstreicht damit sein erfolgreiches Engagement im Fußball.

Mit der Bekanntmachung über Twitter wird dabei das gute Abschneiden der Fast-Food-Kette nicht nur über Pressemitteilungen verbreitet. Die Werbevideos zum FIFA Worldcup 2014 stellen hauptsächlich den Sport in den Vordergrund und werben nebenbei auf unterhaltsame Art für das Unternehmen und seine Produkte.

Auch auf dem meist besuchten sozialen Netzwerk Facebook präsentiert sich McDonald´s in WM-Stimmung und versucht damit, Fans für sich und die Marke zu gewinnen und zu binden.

Der offizielle WM-Sponsor McDonald´s präsentiert sich gezielt auf den verschiedensten Plattformen im Social Web. Dabei steht nicht die explizite Werbung für die Produkte im Vordergrund. Vielmehr nutzt das Unternehmen die Präsenz des Fußballs, um Aufmerksamkeit und Traffic für das Unternehmen zu generieren.
M. Haiser/ D. Huchler
Studiengang Industrie, 2. Semester, Duale Hochschule Baden Württemberg (Campus Ravensburg)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s